Edgar Franzmann

Edgar Franzmann, 1948 in Krefeld geboren, lebt als Journalist und Schriftsteller in Köln. Er war Redakteur der Zeitung EXPRESS, Leiter der Online-Angebote von Kölner Stadt-Anzeiger und Kölnische Rundschau sowie Chefredakteur des Web-Portals koeln.de. Franzmann ist Mitglied des Syndikats, des Vereins deutschsprachiger Krimiautoren, von April 2012 bis Mai 2014 war er dessen geschäftsführender Sprecher.

Die Website des Autors: https://www.franzmann.de
Der Autor bei Facebook: https://www.facebook.com/efranzmann
Der Autor auf Instagram: https://www.instagram.com/edgarf/
Der Autor bei Twitter: https://twitter.com/edgarf

Bei dotbooks veröffentlichte der Autor die Kriminalromane um den Journalisten und Ermittler Georg Rubin mit den Bänden »Der Richter-Code«, »Adenauers Auge«, »Die französische Agentin« und »Das Molotow-Komplott« sowie das Prequel zur Rubin-Reihe »Millionenallee«.

Entdecke die Titel von Edgar Franzmann und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

4 Bücher von Edgar Franzmann

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Edgar Franzmann ähnlich sind

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos