Alle Geschichten, die ich kenne

Roman

Familiengeschichten

1 Bewertung
3.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Alle Geschichten, die ich kenne“

Es beginnt in Zürich, in einer chemischen Reinigung. Die neue Besitzerin scheint vom Pech verfolgt. Um sie zu retten, bricht die Ich-Erzählerin auf zu einer Reise in ihr Heimatland: nach Griechenland.
Sie setzt alle Hoffnung auf Tante Irini, eine begnadete Schneiderin, die in einem geheimnisvollen Bund mit dem Schicksal steht.

"Als Road-Movie getarnt, führt uns Gioulamis Prosadebüt in einer kühnen Mischung aus Natalia Ginzburgs `Familienlexikon`und Bora Cosics `Die Rolle meiner Familie in der Weltrevolution`in das alte Herz griechischer Familiengeschichten."
(Friederike Kretzen)

Verlag:

weissbooks

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 66


Ähnliche Bücher wie „Alle Geschichten, die ich kenne“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe