Perry Rhodan 52: Exil im Hyperraum (Silberband)

8. Band des Zyklus "Die Cappins"

 

Serie

Clark Darlton William Voltz H. G. Ewers H.G. Ewers

Perry Rhodan (Silberbände)

13 Bewertungen
4.1538

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Perry Rhodan 52: Exil im Hyperraum (Silberband)“

Gleich in zwei Galaxien tobt der Kampf zwischen den Cappins aus der Galaxis Gruelfin und den Menschen: In der heimatlichen Milchstraße bringen die sogenannten Pedotransferer mit Hilfe ihrer Gedankenkraft immer mehr Menschen unter ihren Einfluss, und in Gruelfin versucht Perry Rhodan mit seinen Gefährten das Übel direkt anzugehen.

Perry Rhodan und die Besatzung der MARCO POLO sind weiterhin auf der Flucht vor den Takerern, während sie gleichzeitig nach dem verschollenen Volk der Ganjasen suchen. Mit dabei: der Cappin Ovaron, der ehemalige Herrscher der Ganjasen. Ein Hyperimpuls aus dem Nichts ist der Beginn einer phantastischen Jagd - und das Signal für den "Dieb von Gruelfin".
Florymonth ist der Name des unheimlichen Wesens, das Perry Rhodan und Atlan dazu zwingt, die Bewusstseine der Cappins Ovaron und Merceile aufzunehmen. Dann werden Atlan und Rhodan in die Unendlichkeit geschleudert. Auf diese Weise finden sie immerhin das Versteck der Ganjasen - aber sie treffen auf mächtige Feinde, die nichts von einer Rückkehr ihres Herrschers halten ..

Verlag:

Perry Rhodan digital

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 436


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

1 Kommentar zu „Perry Rhodan 52: Exil im Hyperraum (Silberband)“

Mickel – 11.06.2019

Ähnliche Bücher wie „Perry Rhodan 52: Exil im Hyperraum (Silberband)“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe