Christoph Wagner

Nach einem fast abgeschlossenen Berufsleben als Mathematik- und Musiklehrer will ich mich in einem neuen Lebensabschnitt dem Schreiben widmen. Ich habe von 1959 bis 1983 in Heidelberg gelebt, dort meine Schul- und Studienzeit verbracht und auch danach ständigen Kontakt zu dieser Stadt gehalten. Nach meinem Empfinden ist sie eine der schönsten und interessantesten Städte, die es gibt. In der Reihe Heidelbergkrimis will ich meine Liebe zu dieser Stadt verbinden mit der Frage nach der Psychologie des Bösen. So fragt Kommissar Joseph Travniczek in "Schlag auf Schlag": "Wie unendlich viel muss in der Seele eines Menschen zerstört worden sein, damit er zu so einer Tat fähig wird? ... Kein Kind wird als Mörder geboren." Antworten darauf soll auch der Leser selbst versuchen zu finden.

Lies die eBooks von Christoph Wagner und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

8 Bücher von Christoph Wagner

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos