Christine Fischer

Christine Fischer, Jahrgang 1951, ist mit ihrer Heimatstadt Dresden eng verbunden. Sie betreibt in Dresden ein Incoming-Büro und ist selbst als Gästeführerin tätig. Seit 2010 schreibt sie. Neben Reiseführern gilt ihre Liebe besonders historischen Romanen mit regionalem Bezug und authentischen Hintergründen.

Bücher von Christine Fischer:
2022 Die Dresdner Stradivari, BoD Norderstedt
2018 Glücksorte in Dresden, Droste Verlag
2017 Attan - Die Drehung des Lebens, BoD Norderstedt
2016 Elisa und das Kind des Meeres, BoD Norderstedt
2016 Elisa und der Schatten Napoleons, BoD Norderstedt, Neuauflage des 2013 im Dresdner Buchverlag erschienen Romans
2015 Die Regenmantelfrau, BoD Norderstedt
2011 Histörchen und andere Wichtigkeiten aus dem Dresdner Altstadtkern, SinneVerlag

Näheres über Christine Fischer und ihre aktuellen Buchprojekte finden Sie hier:
www.dresdner-autorin.de

Entdecke die Titel von Christine Fischer und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

4 Bücher von Christine Fischer

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos