PTBS - Das unsichtbare Leid

Posttraumatische Belastungsstörung; Handbuch für Einsatzkräfte und deren Angehörige

Catri Tegtmeier Michael A. Tegtmeier

Psychische Erkrankungen

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „PTBS - Das unsichtbare Leid“

Ratgeber vor, während, nach dem Einsatz

Die Konfrontation mit schlimmsten Erfahrungen - mit Schadensfällen, Katastrophen, Tod, Verletzung und Verwundung - kann traumatischen Stress auslösen.

Mitarbeiter von Katastrophen- und Rettungsdiensten, militärische und polizeiliche Einsatzkräfte sowie ehrenamtliche Helfer sind besonders betroffen. Ein Teil der Traumatisierten erkrankt an einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS).

  • Das Handbuch beschreibt die Entstehung von Stress und Trauma, die Erkennung von PTBS und deren Behandlung.
  • Fallbeispiele erklären Symptome und Behandlungsmöglichkeiten.
  • Ein Fragebogen hilft bei der ersten Erfassung von Reaktionen nach Belastungen und gibt Aufschluss, ob weitere Maßnahmen notwendig sind.
  • Rechte und Ansprüche sowie helfende Organisationen.

Verlag:

Walhalla Digital

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 161

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „PTBS - Das unsichtbare Leid“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe