Asteroidensturm

Roman

Ben Bova

Klassische Science-Fiction

6 Bewertungen
4.66667

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Asteroidensturm“

Der Machtkampf im Asteroidengürtel geht weiter

Nach dem Tod von Dan Randolph führt die ehemalige Pilotin Pancho Barnes die Geschäfte des Raumfahrtunternehmens Astro weiter. Noch immer versucht der Millionär Martin Humphries, das Unternehmen seinem Trust einzuverleiben, doch die Tatsache, dass inzwischen unabhängige Prospektoren auf den Asteroiden arbeiten, erschweren seine Pläne. Die Arbeitsbedingungen im Asteroidengürtel sind jedoch alles andere als rosig, meinen vor allem Amanda und Lars Fuchs, und planen deshalb, ein Habitat auf dem Asteroiden Ceres zu errichten. Humphries setzt alles daran, diesen Plan zu sabotieren, um sich die Macht im Gürtel zu sichern – und um Amanda Fuchs, seine große Liebe, zurückzugewinnen …

Über Ben Bova

Ben Bova, 1932 in Philadelphia geboren, ist einer der bekanntesten Science-Fiction-Autoren unserer Zeit. Nach dem Tod von John W. Campbell jr. wurde er 1972 Herausgeber des bekannten SF-Magazins Analog Science Fact & Fiction und gewann insgesamt sechs Hugo Awards als Bester Herausgeber. Daneben legte Bova auch zahlreiche Romane vor, insbesondere mit der sogenannten Sonnensystem-Reihe, zu der unter anderem „Mars“, „Venus“, „Jupiter“, „Saturn“ sowie „Asteroidenkrieg“, „Asteroidenfeuer“ und „Asteroidensturm“ gehören, ist er außerordentlich erfolgreich. Bova lebt mit seiner Familie in Florida.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 299

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Asteroidensturm“

Netzsieger testet Skoobe