Ben Bennett

Ben Bennett, geboren 1970, studierte Journalismus, Theater und Film. Danach machte er zunächst Karriere in der Werbebranche und arbeitete später für verschiedene Magazine und Zeitungen; heute ist er als Schriftsteller und Drehbuchautor erfolgreich: »Schon als kleiner Junge habe ich davon geträumt, meine große Liebe zu treffen. Ein Traum, aus dem ein Traumberuf wurde. Alle meine Romane handeln von der großen Liebe – davon, wie es ist, sie zu finden und sie wieder zu verlieren, was der Himmel mit all dem zu tun hat und was wir selbst dazu beitragen können, um ein glückliches Leben zu führen.« Nach Stationen in Los Angeles, Mallorca und Südfrankreich lebt Ben Bennett, der sich selbst als »reisender Weltbürger« versteht, heute in Barcelona.

Bei dotbooks veröffentlichte Ben Bennett seine bewegenden Romane »Solange es Wunder gibt«, »Das Licht in deinen Augen«, »Die Traumweberin« (diese drei Romane finden sich auch im Sammelband »Das Glück in deinen Augen sehen«), »Wenn ein Stern vom Himmel fällt« und »Das Leuchten von Sternenstaub«.

Der Autor im Internet: www.benbennett.de

Entdecke die Titel von Ben Bennett und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

9 Bücher von Ben Bennett

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Ben Bennett ähnlich sind

Clélie Avit Juliet Blackwell Marc Levy Mariella Heyd Rebecca Sanden

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos