Der Gesang der Orcas

Antje Babendererde

Romane

14 Bewertungen
4.64286

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Gesang der Orcas“

Gemeinsam mit ihrem Vater, einem Fotografen, macht Sofie eine ungewöhnliche Reise in die nordamerikanische Wildnis zu den Makah-Indianern. Die Makahs, die früher Walfang betrieben haben, lassen Sofie an einer Walbeobachtungsfahrt teilnehmen. Die wilde Küstenlandschaft und die majestätischen Orcas beeindrucken sie tief - ebenso wie die Begegnung mit dem Makah-Jungen Javid. Als die beiden ein zweites Mal allein auf das Meer hinausfahren, um die Orcas zu besuchen, scheint es, als wäre ein unsichtbares Band zwischen ihnen entstanden. Aber ihre Freundschaft muss schwierige Spannungen überstehen.

Über Antje Babendererde

Antje Babendererde, geboren 1963, wuchs in Thüringen auf. Nach einer Töpferlehre arbeitete sie als Arbeitstherapeutin mit Kindern in einem Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Neurologie. Seit 1996 ist sie freiberufliche Autorin mit einem besonderen Interesse an der Kultur, Geschichte und heutigen Situation der Indianer. Ihre einfühlsamen Romane zu diesem Thema für Erwachsene wie für Jugendliche fußen auf intensiven Recherchen und USA-Reisen und werden von der Kritik hoch gelobt.


Verlag:

Arena Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 210

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Der Gesang der Orcas“

magic_foxy93 – 15.09.2022
Wieder eine super schöne Geschichte!

Vanessa – 25.12.2023
Das Buch habe ich schon vor Jahren als Jugendliche gerne gelesen und jetzt mit 31 habe ich es wieder für mich entdeckt 😊 damals wie heute hätte ich gerne eine Fortsetzung, um zu wissen, wie es mit den beiden weitergeht 😅

Ähnliche Titel wie „Der Gesang der Orcas“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen