Mein Baby

Der umfassende Ratgeber zu Schwangerschaft, Geburt und dem ersten Jahr mit einem Kind

Anja Reif

10 Bewertungen
3.4

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Mein Baby“

Ein erstes Kind stellt alles bisher Bekannte auf den Kopf und es gibt plötzlich tausend Fragen: Wie viele Strampler braucht das Baby? Wie funktioniert das Wickeln? Und was um alles in der Welt ist PEKIP?
Alle Themen von Schwangerwerden über Schwangerschaft, Geburt und das gesamte erste Lebensjahr eines Kindes werden in diesem Buch ausführlich besprochen. Woche für Woche begleitet der Ratgeber durch die Schwangerschaft und erläutert Monat für Monat alle nach der Geburt wichtigen Themen wie Stillen, Durchschlafen und Beikost. Er möchte als Ratgeber und Erfahrungsbericht möglichst viele Fragen junger Eltern beantworten und Hilfe leisten bei den Unsicherheiten vor und im spannenden ersten Jahr mit einem Kind. Denn spannend ist es – aber schön.

Über Anja Reif

Anja Reif wurde 1973 in Neustadt an der Weinstraße geboren. Seit ihrer Grundschulzeit schreibt sie gerne, v.a. Geschichten, Gedichte, Briefe und Tagebücher. 1991 und 1996 veröffentlichte sie zwei Kurzgeschichten in der Zeitschrift "Neue Literarische Pfalz".
Nach dem Abitur studierte sie in Mainz Germanistik, Roma¬nistik und Klassische Philologie und verbrachte in dieser Zeit ein Jahr als Fremdsprachenassistentin an zwei Lycées in Dijon (Burgund). Am Ende ihres Referendariats veröffentlichte sie die Ergebnisse eines Email-Projektes zwischen ihrer deut¬schen und einer französischen Klasse in einem Aufsatz für die fachdidaktische Zeitschrift "Franzö-sisch heute" sowie über www.ofaj.org.
Seit 2002 arbeitet sie - außer während ihrer Elternzeit - als Gymna-siallehrerin für Französisch und Latein. Nebenberuf¬lich war sie als Schulbuchautorin für die Französischbuchreihe "Tout va bien" sowie als Leiterin von Eltern-Kind-Gruppen tätig und ist in Kinder-garten und Schule in der Elternvertretung und Elternarbeit aktiv. Sie ist verheiratet und hat drei Töchter (gebo¬ren 2006, 2008 und 2011).
2013 erschien ihr Erfahrungsbericht "Fehlgeburt – und dann… Wieder nicht mehr guter Hoffnung".


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 146


1 Kommentar zu „Mein Baby“

Marina S. – 27.07.2016

Der Schreibstil ist frisch, wenn auch ein wenig gewöhnungsbedürftig. Die Autorin schreibt so, “wie ihr der Mund gewachsen ist“. Das ist unterhaltsam. Die Tipps sind gut, aber nicht neu. Als Überblick über das Thema Schwangerschaft, Geburt und erstes Jahr hilfreich.

Ähnliche Bücher wie „Mein Baby“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe