Perry Rhodan Kompakt 1: 2700 - Luna im Visier

Perry Rhodan-Zyklus "Das Atopische Tribunal"

 

Serie

Perry Rhodan (Weiteres)

7 Bewertungen
3.4286

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Perry Rhodan Kompakt 1: 2700 - Luna im Visier“

Der Beginn der neuen Ära im PERRY RHODAN-Universum - exklusiv erweitert!

Das Jahr 1514 Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Wie eine Wucherung überzieht ein sogenanntes Technogeflecht den gesamten Mond - trotz ihrer hochentwickelten Technologie vermag es die Menschheit nicht mehr, zum Trabanten der Erde vorzustoßen. Es gibt keine ernsthafte Gefahr, niemand wird bedroht, aber vieles ist unklar: Was geschieht auf dem Mond, welche Macht hat sich dort eingenistet?

Perry Rhodan entwickelt mit seinen Gefährten einen Plan: Mit einem speziellen Raumschiff will er zum Erdtrabanten vorstoßen. Der erste Mensch, der überhaupt jemals den Mond erreichte, muss ein weiteres Mal alles wagen, um die Erde zu retten ...

Dieses E-Book enthält die vier Startromane des Zyklus "Das Atopische Tribunal" sowie vier exklusive Kurzgeschichten der Autoren. Diese neuen Texte ergänzen das Geschehen und beleuchten Facetten, für die bislang kein Platz blieb.

Zum Inhalt:
PERRY RHODAN 2700: "Der Techno-Mond" und die exklusive Geschichte "746 Upper West Garnaru Road" von Andreas Eschbach
PERRY RHODAN 2701: "Unter der Technokruste" und die exklusive Geschichte "Ein onryonisches Schreckgespenst" von Christian Montillon
PERRY RHODAN 2702: "Das positronische Phantom" und die exklusive Geschichte "Moon River" von Marc A. Herren
PERRY RHODAN 2703: "Tod im All" und die exklusive Geschichte "Die, die überlebt haben ..." von Bernd Perplies

Ein neues Abenteuer Perry Rhodans in einer ungewöhnlichen Form, einem "Extended Cut", wie es ihn bisher nie gegeben hat.

Über Andreas Eschbach

Andreas Eschbach wurde 1959 geboren und schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Nach dem Abitur studierte er in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler, bevor er sich ausschließlich dem Schreiben widmete. Bekannt wurde er durch den Thriller "Das Jesus Video", der monatelang auf den Bestsellerlisten stand und erfolgreich verfilmt wurde. Im Sommer 1994 erhielt Andreas Eschbach ein Stipendium der Arno-Schmidt-Stiftung "für schriftstellerisch hochbegabten Nachwuchs". Im Frühjahr 1995 erschien der erste Erwachsenen-Roman, der auf Anhieb den Literaturpreis des Science Fiction Clubs Deutschland gewann. Alle weiteren Romane wurden ebenfalls mit mindestens einem Preis ausgezeichnet! Seit Mitte 1996 ist Andreas Eschbach als freier Schriftsteller tätig und lebt heute in der Bretagne.


Verlag:

Perry Rhodan digital

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 398


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Perry Rhodan Kompakt 1: 2700 - Luna im Visier“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe