Albrecht Müller

Albrecht Müller, 1938 in Heidelberg geboren, ist Diplom-Volkswirt, Bestsellerautor und Publizist. Er ist Herausgeber der NachDenkSeiten. Müller leitete Willy Brandts Wahlkampf 1972 und die Planungsabteilung unter Brandt und Schmidt. Von 1987 bis 1994 war er für die SPD Mitglied des Deutschen Bundestages. Zu seinen veröffentlichten Büchern zählen "Mut zur Wende!", "Die Reformlüge" sowie "Machtwahn". Im Westend Verlag erschienen zuletzt die "Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst" (2019) und "Die Revolution ist fällig" (2020).

Entdecke die Titel von Albrecht Müller und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

17 Bücher von Albrecht Müller

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Albrecht Müller ähnlich sind

Jens Berger Marco Richter Wolfgang Lieb

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos