Sexualität, Körper und Neurobiologie

Grundlagen und Störungsbilder im interdisziplinären Fokus

Aglaja Valentina Stirn Rudolf Stark Katharina Tabbert Sina Wehrum-Osinsky Silvia Oddo

Neurologie

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Sexualität, Körper und Neurobiologie“

Körper und Sexualität sind Themen, die zunehmend in den Fokus der Hirnforschung rücken. Dabei interessieren die Grundlagen des sexuellen Verhaltens, das Begehren, die unterschiedlichen sexuellen Orientierungen und der sexuelle wie auch soziale Umgang miteinander.
In diesem Buch fassen führende Forscher die neuesten Erkenntnisse über Körper und Sexualität vor dem Hintergrund aktueller Hirnforschung zusammen. Interessant ist der interdisziplinäre Blick des Buches, der sowohl Grundlagenforscher wie auch Therapeuten, Psychologen, Ärzte und Soziologen zu Wort kommen lässt.

Über Aglaja Valentina Stirn

Prof. Dr. Aglaja Stirn, Chefärztin, Prof. für Psychosomatische Medizin (Kiel); Prof. Dr. Rudolf Stark, Prof. für Psychotherapie und System Neurowissenschaften (Gießen); Dr. Katharina Tabbert, Psychologische Psychotherapeutin (Hamburg); Dipl.-Psych. Sina Wehrum, wissenschaftl. Mitarbeiterin (Gießen); Dr. rer. nat. Silvia Oddo, Dipl.-Psych., wissenschaftl. Mitarbeiterin (Frankfurt).


Verlag:

Kohlhammer Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 502


Ähnliche Bücher wie „Sexualität, Körper und Neurobiologie“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe