Der Hexer - Folge 17-20

 

Serie

Der Hexer

1 Bewertung
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Der Hexer - Folge 17-20“

4 Mal Horror-Spannung zum Sparpreis!

Die Kultreihe von Starautor Wolfgang Hohlbein - vier HEXER-Romane in einem Sammelband.

"Im Bann des Puppenmachers" - Folge 17 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER.
"Haltet Euch bereit, Brüder." Balestranos Stimme bebte vor Erregung, und auch die Bewegungen des alten Mannes hatten viel von der Ruhe verloren, die de Laurec immer so an ihm geschätzt und bewundert hatte. Seine Finger zitterten, als er langsam auf den niedrigen, altarähnlichen Tisch zutrat, und in seinen Augen stand ein Glitzern, das vielleicht nur Anspannung ausdrücken mochte. Vielleicht aber auch Angst. Angst vor dem, dachte de Laurec schauderte, was sich außer den sieben Großmeistern der Templer-Loge noch in dem kleinen, fensterlosen Raum aufhielt. Dem Geist des Satans.

"Das Mädchen aus dem Zwischenreich" - Folge 18 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER.
"Ratten!" John Penwicks Stimme zitterte in einer Mischung aus Triumph und grimmiger Befriedung, während er den Stiel seiner Schaufel immer und immer wieder auf die Ratte heruntersausen ließ. Das Tier war längst tot, aber Penwick schlug noch fast ein halbes Duzend Mal zu, ehe er die Schaufel endlich schweratmend sinken ließ, einen Schritt von dem frisch ausgehobenen Grab zurücktrat und sich kampflustig umsah. Seine schwieligen Hände umspannten den Schaufelstiel viel fester, als nötig gewesen wäre. "Ratten!" sagte er noch einmal. "Wie ich diese Biester hasse! Nicht einmal die Toten können sie in Frieden lassen."

"Wenn der Stahlwolf erwacht ..." - Folge 19 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER.
Der Mann war lautlos aus den Schatten einer Seitengasse getreten, in denen er gelauert und die Straße beobachtet haben musste. Jetzt stand er reglos da, wie eine grässliche Statue, die nur zu dem Zweck erschaffen worden war, jedes menschliches Leben, jedes menschliche Gefühl und jede Ähnlichkeit mit dem Wesen, nach dessen Vorbild sie gefertigt worden war, zu verhöhnen. Von den Füßen aufwärts bis zu den Schultern war er ein ganz normaler Mensch; ein massiger Mann mittleren Alters, in einfache zerschlissene Hosen und eine schwarze Arbeitsjacke gekleidet. Doch auf den breiten, leicht vorgebeugten Schultern ruhte der spitz, von drahtigen braunem Fell bedeckte Schädel einer Ratte.

"Engel des Bösen" - Folge 20 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER.
Das rote, flackernde Licht der Fackel schien den toten Schädel in Blut zu tauchen, und die zuckende Schatten der hin und her tanzenden Flamme füllten die leeren Augenhöhlen mit scheinbarem Leben. Nur scheinbar? Howard erstarrte. Die Fackel in seiner Hand begann zu zittern. Ganz plötzlich bewegte sich der Schädel! Ein helles, schabendes Geräusch drang durch den grauen Knochen, und mit einem Male rollte der Totenschädel zur Seite, wippte noch ein paarmal hin und her, und der Unterkiefer klappte zu einem hässlichen Grinsen herab. Aus dem offenstehenden Mund des Schädels kroch eine haarige, schwarze Ratte und huschte davon...

Über Wolfgang Hohlbein

Wolfgang Hohlbein, 1953 in Weimar geboren, ist Deutschlands erfolgreichster Fantasy-Autor. Der Durchbruch gelang ihm 1983 mit dem preisgekrönten Jugendbuch MÄRCHENMOND. Inzwischen hat er 150 Bestseller mit einer Gesamtauflage von über 44 Millionen Büchern verfasst. 2012 erhielt er den internationalen Literaturpreis NUX.

Bei dotbooks erscheint von Wolfgang Hohlbein:
»Der weiße Ritter – Erster Roman: Wolfsnebel«
»Der weiße Ritter – Zweiter Roman: Schattentanz«
»Nach dem großen Feuer«
»Teufelchen«
»Schandmäulchens Abenteuer«
»Ithaka«
»Der Drachentöter«
»Saint Nick – Der Tag, an dem der Weihnachtsmann durchdrehte«
»NORG – Erster Roman: Im verbotenen Land«
»NORG – Zweiter Roman: Im Tal des Ungeheuers«

Die Romane der »Die Abenteuer des Thor Garson«-Reihe:
»Dämonengott«
»Das Totenschiff«
»Der Fluch des Goldes«
»Der Kristall des Todes«
»Das Schwert der Finsternis«

Die Romane der »Operation Nautilus«-Reihe:
»Die vergessene Insel – Erster Roman«
»Das Mädchen von Atlantis – Zweiter Roman«
»Die Herren der Tiefe – Dritter Roman«
»Im Tal der Giganten – Vierter Roman«
»Das Meeresfeuer – Fünfter Roman«
»Die schwarze Bruderschaft – Sechster Roman«
»Die steinerne Pest – Siebter Roman«
»Die grauen Wächter – Achter Roman«
»Die Stadt der Verlorenen – Neunter Roman«
»Die Insel der Vulkane – Zehnter Roman«
»Die Stadt unter dem Eis – Elfter Roman«
»Die Rückkehr der Nautilus – Zwölfter Roman«


Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 332


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Der Hexer - Folge 17-20“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe