Willibert Pauels

Willibert Pauels, geboren 1954, studierte Katholische Theologie in Bonn und Münster und wurde 1993 zum Diakon geweiht. Bis November 2006 war er als solcher in verschiedenen Pfarreien hauptamtlich tätig.
Ab 1996 stand er überregional in der Bütt und wurde zu einer karnevalistischen Größe, nicht nur im Köln-Bonner Raum, »ne Bergische Jung«.
Im Februar 2013 eröffnete Pauels im »Kölner Treff« bei Bettina Böttinger, dass er seit Jahren unter Depressionen leidet. Er hat laut eigenen Angaben dieses Leiden durch ärztliche Hilfe mit Medikamenten unter Kontrolle bekommen. Seit 2014 ist Willibert Pauels hauptamtlicher Diakon im Seelsorgebereich Oberberg-Mitte und Engelskirchen.

Entdecke die Titel von Willibert Pauels und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Willibert Pauels

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos