William Faulkner

William Faulkner, am 25. September 1897 in Albany, Mississippi, als William Cuthbert Falkner geboren, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Neben seinem umfänglichen Werk, einer Chronik von Glanz und Verfall der Südstaaten, verfasste er Drehbücher, unter anderem zu Raymond Chandlers «The Big Sleep» und Ernest Hemingways «To Have and Have Not», beide unter der Regie von Howard Hawks. Faulkner wurde zweimal mit dem Pulitzer-Preis und dem O'Henry Award ausgezeichnet, erhielt den National Book Award und 1950 den Nobelpreis für Literatur. Er starb am 6. Juli 1962.

Entdecke die Titel von William Faulkner und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

3 Bücher von William Faulkner

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die William Faulkner ähnlich sind

Ernest Hemingway Jeffrey Eugenides Paul Auster Thomas Wolfe Toni Morrison

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos