Werner Reichel

Der Autor, geboren in Lengerich/W., widmete sich nach Lehre, Studium und seinen Tätigkeiten als Fotograf, Maler und Objektkünstler bis heute dem Schreiben. Er veröffentlichte diverse Reportagen, Reiseberichte, andere Beiträge. 1999 erschien im Olms-Verlag sein großformatiger Bildband mit Text "Der Baum - Ein Gipfel der Natur". Seit den 80er-Jahren entstanden viele Geschichten, Gedichte, Aphorismen und anderes. Die Erzählungen "Was man einmal anfängt", zunächst nur für die Schublade gedacht, stellen eine Zusammenfassung seiner sehr variablen Schreibweise dar.

Lies die eBooks von Werner Reichel und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

4 Bücher von Werner Reichel

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos