Vera Schrade

Nach ihrem Studium der Germanistik und Romanistik in Freiburg und einer Promotion in Sprachphilosophie unterrichtete Vera Schrade als Lektorin des DAAD deutsche Sprache und Philosophie an der Sorbonne und am Institut d`Etudes Politiques. Schon früh beschäftigte sich die Autorin mit den Rahmenbedingungen des menschlichen Glücks und der Frage, ob Glück lernbar ist. Sie entwickelte erste einfache „Glücks-Konzepte“ die sie in Paris als Dozentin erprobte und zurück in Deutschland zum sogenannten Glückscoaching® ausbauen konnte. Seit 2003 arbeitet Vera Schrade als Coach in der von ihr gegründeten Glückscoaching®-Praxis in München.

Entdecke die Titel von Vera Schrade und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Vera Schrade

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos