Uwe Westphal

Uwe Westphal studierte Kommunikationswissenschaften an der Berliner Hochschule der Künste. Ab 1986 arbeiten er als freier Journalist für deutsche Medien und CBS New York, BBC und PBS-NYC. 1988 erscheint sein Buch: „Berliner Konfektion und Mode 1836-1939. Die Zerstörung einer Tradition“; 2.Auflage 1992. Ab 1992 lebt und arbeitet Westphal in New York City, unter anderem als Chefredakteur des „AUFBAU“ und als Generalsekretär für den „PEN-Club deutschsprachiger Autoren im Ausland“. Arbeiten als TV – und Hörfunk - Korrespondent folgten. Andere Publikationen: „Werbung im Dritten Reich“. Berlin: Transit Verlag 1989, „The Bauhaus“. Er arbeitet an einer Fortsetzung seines Romans „Ehrenfried & Cohn“ und an der 3., erweiterten Auflage von: Berliner Konfektion und Mode 1836 – 1939.

Lies die eBooks von Uwe Westphal und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Uwe Westphal

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos