Lockenkopf 3

Das Schicksal hat nichts zu melden

Serie 

Serie

Ursula Essling

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Lockenkopf 3“

Lockenkopf 3
Das Schicksal hat nichts zu melden

Voll Charme und Witz geht es weiter in der Lockenkopf-Serie. Mit Volldampf in's "Deutsche Wirtschaftswunder" Die vierzehnjährige Ulrike spürt 1957 in einem Ferienlager in der DDR eher das Gegenteil. Dünner Tee, heimliche Kohlrabis und Mundverbot lassen sich noch verschmerzen. Aber eine hoffnungslose erste Liebe?
Ulrike wird Lehrling im ersten Modehaus am Platze. Die Schikanen ihrer skurrilen Chefinnen und das Radfahren bei Wind und Wetter bestimmen ihr Leben. Herr "Lammarsch" sieht rot. In der Berufsschule gibt es Turbulenzen. Wie wird man einen Nazi los?
Ein Mumienfund erschüttert die Stadt. In den Köpfen spukt der unaufgeklärte Mord an der Nitribitt. Bei fünf "Trostpflastern" sind vier zu viel.
Inzwischen sorgt man auch in Kattenbach für saubere Mitbürger. Bilder, die einen "verblöden" lassen - es lebe das Fernsehen. Klopfzeichen der anderen Art bringen Ulrike in's Krankenhaus. Hier lernt man was fürs Frauenleben! In der Firma auch. Gebrandmarkt wegen Eifersucht?
Möbel aus Papier? Ein Verrückter oder ein Künstler?
Jugendkur und Alpenglühen! Zwischenspiel in Oberbayern. Wahre Freundschaft und dann des "Teufels Gelächter".
Der Zweite Weltkrieg ist in den Jahren 1957 – 1958 noch immer nicht vergessen. Schatten der Vergangenheit bestimmen vielfach das tägliche Leben.
Da hat das Schicksal nichts zu melden!

Über Ursula Essling

Ursula Essling wurde am 25.06.1943 in Hanau geboren.
Nach der Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau in der Modebranche übte sie verschiedene Tätigkeiten aus.
In den letzten zwanzig Jahren war sie in einer Agentur für Öffentlichkeitsarbeit tätig, die sie zuletzt als Geschäftsführerin leitete. Dort wurde sie mit der Vielfalt der deutschen Sprache konfrontiert und lernte sie entsprechend einzusetzen. Dies brachte sie darauf, dieses Wissen auch für sich anzuwenden und zeitgeschichtliche Romane zu verfassen.
Aufgrund ihres ausgeprägten geschichtlichen Interesses unternimmt sie bis zum heutigen Tage ausgedehnte Reisen in den Vorderen Orient, vorzugsweise in die Türkei.
Frau Essling ist seit 1965 verheiratet und Mutter von drei Kindern.
Heute lebt sie als Rentnerin mit ihrem Mann und zwei Siamkatzen in der Nähe von Frankfurt am Main.


Verlag:

neobooks

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 132

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Lockenkopf 3“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe