Ulrich Haase

Ulrich Haase wurde am 24. Mai 1921 in Oberschlesien als 4. Kind eines Straßenbahners und eines Stubenmädchen geboren. Nach dem Kaufmannsgehilfenbrief verpflichtete er sich 12 Jahre beim Militär, um danach ein eigenes Geschäft aufmachen zu können. Doch der Krieg kam dazwischen. Im Krieg heiratete er Gertrude, mit der er 63 Jahre verheiratet war und 3 Kinder bekam. Nach dem Krieg blieb er in Wien, arbeitete 21 Jahre als Schleifscheibendreher, danach als Angestellter. Er schrieb viele Gedichte, Essays und Dokumentationen über die Geschichte von Wien. 2006 ging er in die geistige Welt ein.

Entdecke die Titel von Ulrich Haase und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Ulrich Haase

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos