Tonino Benacquista

Tonino Benacquista, geboren 1961 als Sohn italienischer Einwanderer, lebt in Paris. Nach einem begonnenen Filmstudium organisierte er sich mit Jobs als Schlafwagenschaffner und Pizzabäcker Geld und Stoff für seine originellen Kriminalromane, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. "Malavita" wurde von Luc Besson mit Robert DeNiro, Michelle Pfeiffer und Tommy Lee Jones verfilmt.

Entdecke die Titel von Tonino Benacquista und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Tonino Benacquista

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Tonino Benacquista ähnlich sind

Catherine Simon Jean Amila Noël Balen Vanessa Barrot

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos