Das Slow-Grow-Prinzip

Lieber langsam wachsen als schnell untergehen

Svenja Hofert

Unternehmensführung

3 Bewertungen
4.6667

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Das Slow-Grow-Prinzip“

Gesund gründen und nachhaltig wachsen

Unser Land braucht mehr Existenzgründer. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zum Wirtschaftswachstum und schaffen Arbeitsplätze. Und sie sollen dies bitteschön recht zügig tun, am besten mit zweistelligem Jahreswachstum. So die offiziellen Verlautbarungen. An der Realität der meisten Gründer und Freiberufler geht das gezielt vorbei. Svenja Hofert, langjährige Existenzgründungsberaterin und Expertin für neue Karrieren, stellt die gängigen Gründungsregeln auf den Kopf und rät zu langsamem und nachhaltigem Wachstum - zu Slow Grow.

Statt Gründer und Freiberufler mit veralteten Erfolgsregeln unter Druck zu setzen, macht sie ihnen Mut, entsprechend ihren eigenen Möglichkeiten und ihrem eigenen Tempo vorzugehen. Das Slow-Grow-Prinzip beschreibt, warum die gängigen Regeln für die Mehrzahl der Gründer nicht gelten und welche sie ersetzen.

Über Svenja Hofert

Svenja Hofert hat einen M.A. und M.Sc. in Wirtschaftspsychologie und ist Geschäftsführerin von Teamworks GTQ Gesellschaft für Teamentwicklung und Qualifizierung sowie Inhaberin des Unternehmens Karriere & Entwicklung sowie Autorin zahlreicher Sachbücher und Ratgeber. Sie hat langjährige Erfahrung in Führung, Coaching und Beratung. Bis heute hat sie mit rund 10.000 Klienten gearbeitet. Ihre Schwerpunkte liegen auf Karriereplanung und Persönlichkeitsentwicklung. Mit ihrer Karriereexpertenakademie bildet Svenja Hofert Personalentwickler und Karrierecoachs aus, bei Teamworks entwickelt sie gemeinsam mit ihren Mitarbeitern Teams weiter und coacht Führungskräfte im Hinblick auf „agileres Führen“. Ihr Ansatz ist keiner bestimmten Schule verpflichtet, sondern offen, pragmatisch, interdisziplinär und lösungsorientiert.


Verlag:

GABAL Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 181


Ähnliche Bücher wie „Das Slow-Grow-Prinzip“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe