Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs

Ein Handbuch für die ärztliche und psychotherapeutische Praxis

Susanne Ditz Christa Diegelmann Margarete Isermann

1 Bewertung
5.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs“

Praxisnah vermittelt dieses Werk aktuelles psychoonkologisches Basiswissen für die gesamte Brustkrebs-Behandlungskette. Erstmals werden Erkenntnisse aus Neurobiologie, Stress- und Psychotraumaforschung und ressourcenorientierte psychotherapeutische Verfahren umfassend auf psychoonkologische Fragestellungen bezogen. Auch ein spezifisches psychoonkologisches Screening-Instrument wird zum ersten Mal detailliert dargestellt.
Ein interdisziplinäres Team von Autorinnen und Autoren gibt einen fundierten Überblick - einschließlich der medizinischen Grundlagen - und viele Anregungen für die ärztliche und psychotherapeutische Praxis. Andere Berufsgruppen, Patientinnen und Angehörige können hiervon ebenfalls profitieren. Praxisrelevanz, Anschaulichkeit, Vielfalt und Kreativität zeichnen dieses Handbuch aus.

Verlag:

Kohlhammer Verlag

Veröffentlicht:

2006

Druckseiten:

ca. 389

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Psychoonkologie - Schwerpunkt Brustkrebs“

Netzsieger testet Skoobe