Das Leuchten am Rande des Abgrunds

Stella Delaney

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Leuchten am Rande des Abgrunds“

Eine Stadt, die sich in trügerischer Sicherheit wiegt.
Ein Konzern, der seine wahren Absichten verschleiert.
Zwei Außenseiter, die nichts mehr zu verlieren haben.
Und nur sieben Tage, um die Wahrheit herauszufinden.
---
Seit Sam von seiner Freundin verlassen wurde und kurz darauf seiner Ersatzfamilie – einer Widerstandsgruppe – den Rücken gekehrt hat, verläuft sein Leben einsam und eintönig. Doch das ändert sich, als er einer geheimnisvollen Fremden das Leben rettet und sie bei sich aufnimmt.
Alexis liebt Geschichten, weigert sich, über ihre Vergangenheit zu sprechen und zeigt Anzeichen einer mysteriösen Krankheit. Um ihretwillen nimmt Sam wieder Kontakt zu alten Bekannten auf und erfährt dabei, dass eine Katastrophe bevorsteht, die unzählige Menschenleben kosten könnte. Zögernd willigt er ein zu helfen und entwickelt einen riskanten Plan, der ihn schon bald mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Während die Zeit unbarmherzig verrinnt, muss Sam erkennen, dass er nichts und niemandem wirklich trauen kann – am allerwenigsten sich selbst.

---
Eine ungewöhnliche Mischung aus poetischer Dystopie, düsterem Märchen und bitter-süßer Romanze; inspiriert von aktuellen Entwicklungen und der ewigen Liebe zu Geschichten.
2019 auf der Shortlist für den SERAPH Phantastikpreis ("Bester Independent Titel").

Verlag:

epubli

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 117

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Das Leuchten am Rande des Abgrunds“

Netzsieger testet Skoobe