Fotoschule Extra Posen

99 Inszenierungen der klassischen Aktfotografie

 

Serie

Fotografieren & Bearbeiten

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Fotoschule Extra Posen“

Die "Fotoschule Extra Posen" richtet sich an ambitionierte Hobbyfotografen, die im sensiblen Genre Aktfotografi e zum Könner werden wollen.
Das gute Zusammenspiel von Fotograf und Modell ist das elementare Fundament für die gelungene fotografi sche Umsetzung ganz besonderer Bilder mit dem entscheidenden Schuss Sex-Appeal, ohne dabei die rote Grenze zu überschreiten.

In diesem Buch geht es um:
▪ Nackt vor der Kamera
▪ Equipment und Location
▪ Warm-up mit dem Modell
▪ Gekonnt mit Licht modellieren
▪ Erotische Signale entdecken
▪ Liegende Posen
▪ Entspannt, lasziv oder weich
▪ Klassischer Torso
▪ Kniende Posen
▪ Sitzende Posen am Boden
▪ Aufregende Po-Posen
▪ Die volle Weiblichkeit
▪ Lustvoller High-Key
▪ Beine zeigen
▪ M eine Lehrerin ist böse
▪ Verdeckter Akt
▪ Verpackungskunst
▪ Drowning Witch

Über Stefan Weis

Stefan Weis arbeitet seit 1994 als Fotograf. Nach Arbeiten für die Zeitschrift PRINZ eröffnete er sein erstes Fotostudio und arbeitet seitdem als Aktfotograf. Heute lebt er mit seiner Familie in Eschau, nahe Aschaffenburg. Mittlerweile reisen Kunden aus ganz Deutschland für eine Aktfotosession in sein Studio im Spessart. Neben der kommerziellen Aktfotografie arbeitet er im Bereich Werbung, Architektur und People-Fotografie. Seine freien Arbeiten werden ausgestellt und häufig in der Presse veröffentlicht.


Verlag:

Franzis Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 72


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Fotoschule Extra Posen“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe