Silke Kuwatsch

Silke Kuwatsch, geb. 1968, erkrankt mit 13 Jahren an Muskeldystrophie. Als körperlich immer weniger möglich ist, wird das Schreiben zum Hobby. 2006 veröffentlichte sie ihren ersten Roman „Donnerstags am Riesenrad“, 2011 folgte „bitterSCHÖN. Ein Tagebuch“. 2012 zieht Bellina, eine Havaneserin, ein, wird Spiegel und Seelengefährtin und Protagonistin des dritten Buches.

Entdecke die Titel von Silke Kuwatsch und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Silke Kuwatsch

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos