Sigi Heider

Geboren 1970 in Winterthur, verbringt Sigi Heider seine sieben ersten Lebensjahre im Schatten von Obstbäumen im Kanton Thurgau, ab dem 8. Lebensjahr werden die Schatten am Fuße von Schlössern und Burgen im Kanton Aargau deutlich grösser und länger.
Abgesehen von einer kleinen Publikation ("Abends nach 37 Worten") unter dem Pseudonym Gunther Strada, ist Sigi Heider ein unbeschriebenes Blatt, frei von sämtlichen literarischen Auszeichnungen. Hinter seiner gefürchteten Wortkargheit verbirgt sich eine immense Liebe voller Ungereimtheiten, eine grenzenlose Liebe für die Begegnung von Wort zu Wort.
Sigi Heider hat Biologie, Germanistik, Pädagogik, Heilpädagogik und Informationswissenschaften studiert oder angefangen zu studieren, hat Obstbäume formiert, Bienen und Pferde dressiert, seinen Schritt rhythmisch optimiert, ist Vater von sechs Kindern und wohnt heute in Gränichen.

Lies die eBooks von Sigi Heider und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Sigi Heider

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos