Rita Kuczynski

Rita Kuczynski, geboren 1944, aufgewachsen in Berlin Ost und West. Studium der Musik und Philosophie, Promotion über Hegel. Veröffentlichungen unter anderem: Nächte mit Hegel (1984), Wenn ich kein Vogel wär (1991), Mauerblume (1999), Die gefundene Frau (2001). Sachbücher: Die Rache der Ostdeutschen (2002), Ostdeutschland war nie etwas Natürliches (2005). Freie Publizistin für: Süddeutsche Zeitung, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Berliner Zeitung und andere. - Übersetzt in zahlreiche Sprachen. Gastdozenturen in New York, Washington D.C. und Santiago de Chile.

Entdecke die Titel von Rita Kuczynski und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

5 Bücher von Rita Kuczynski

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos