Rita Kuczynski

Rita Kuczynski, geboren 1944, aufgewachsen in Berlin Ost und West. Studium der Musik und Philosophie, Promotion über Hegel. Veröffentlichungen unter anderem: Nächte mit Hegel (1984), Wenn ich kein Vogel wär (1991), Mauerblume (1999), Die gefundene Frau (2001). Sachbücher: Die Rache der Ostdeutschen (2002), Ostdeutschland war nie etwas Natürliches (2005). Freie Publizistin für: Süddeutsche Zeitung, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Berliner Zeitung und andere. - Übersetzt in zahlreiche Sprachen. Gastdozenturen in New York, Washington D.C. und Santiago de Chile.

Lies die eBooks von Rita Kuczynski und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

4 Bücher von Rita Kuczynski

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Autoren, die Rita Kuczynski ähnlich sind

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen