Hüben wie Drüben

Pfälzer Tagebücher 1989

Serie 

Serie

Peter Eckhart Reichel

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hüben wie Drüben“

Kaum das der Tagebuchschreiber im März 1989 die DDR auf legalem Weg verlassen hat, spitzt sich die Situation in Ostdeutschland (und bald darauf in allen anderen Ostblock-Staaten) dramatisch zu. Es kommt zu ersten Demonstrationen in Großstädten und schließlich zu Botschaftsbesetzungen ausreisewilliger DDR-Bürger. Ungarn baut bald darauf seine Grenzanlagen zum benachbarten Österreich ab; in China kommt es zu einer gewaltsamen Niederschlagung der studentischen Protestbewegung; in Rumänien zerbröselt der Machtapparat des letzten kommunistischen Diktators in Europa Ceaușescu, und auch in Prag und Warschau formiert sich Widerstand gegen die politische Willkür und Unterdrückung durch den alten Machtapparat. Der sowjetische Präsident Gorbatschow wird immer mehr zum Hoffnungsträger in Ost und West. Doch kaum jemand ahnt, dass noch im gleichen Jahr die Berliner Mauer fallen wird, und damit letztendlich ein ganzes Machtsystem kollabiert. Die akribische Analyse des Verfalls der DDR und die schriftliche Fixierung der Ereignisse in Ost und West durch den Tagebuchschreiber, die zusammen mit zahlreichen eingeklebten Zeitungsausschnitten einen Großteil seiner Aufzeichnungen einnehmen, machen diese Texte zu einer einzigartigen Quelle. Sie ermöglichen einen unmittelbaren Einblick auf das Zeitgeschehen im damals noch geteilten Europa und seiner Wahrnehmung des internationalen Geschehens. Darüber hinaus notiert er, was er privat hört und sieht: im Radio und Fernsehen, im Gespräch am Arbeitsplatz, als Besucher auf der Frankfurter Buchmesse oder während erster Aufenthalte in Westberlin und Wien. Aber nicht nur die DDR befindet sich in ihrer letzten Phase, sondern auch die alte Bundesrepublik unter der Ära Kohl, die gerade nach einer Europawahl im Sommer 1989 einen ersten Rechtsruck erlebt. Hier wird ein kurzer aber bedeutender Abschnitt deutscher und europäischer Geschichte reflektiert, der heute nach über drei Jahrzehnten den interessierten Lesern als authentisches Zeitdokument zur Verfügung steht.

Verlag:

ebuchedition words and music

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 144

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Hüben wie Drüben“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe