Das Appartement

Die Geschichte einer Obsession

Peter Devaere Splendid Island, Ltd.

Romantik

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Appartement“

"Ein Buch, hart und klar wie ein schön gemusterter Kieselstein"


Stuttgarter Zeitung, 2002



Das Appartement
Roman
Zweite Auflage nach der Erstveröffentlichung 2002



Genf, Hochsommer. Das Abendkonzert ist zu Ende. Während der junge Geigenspieler Paul auf sein Taxi wartet, hält vor ihm ein schwarzer Sportwagen. Paul l"Ein Buch, hart und klar wie ein schön gemusterter Kieselsteins sich von der schweigsamen und attraktiven Ingrid in ihr Appartement in Lausanne entführen. Beeindruckt von ihrer Entschlossenheit, beobachtet er ihre Körpersignale und wartet ab. Aber Ingrid l"Ein Buch, hart und klar wie ein schön gemusterter Kieselstein""Ein Buch, hart und klar wie ein schön gemusterter Kieselstein"sst sich mit der Annäherung Zeit. Sie erklärt nichts und verlässt sogar das Appartement. Erst in der zweiten Nacht wird sie sich ihm hingeben.


Jeden Nachmittag verschwindet sie und kehrt erst spätabends zur¸ck,um die Nacht mit ihm zu verbringen. Paul kommt erst nach und nach dahinter, dass Ingrid in der Schweiz eine sehr bekannte und prominente Person ist. Er gerät zunehmend in den Bann dieser Frau, flieht mehrmals, kehrt aber immer wieder zur¸ck. Als er versucht, sie daran zu hindern, das Appartement zu verlassen, geht Ingrid auf Distanz, und als er aus Verzweiflung Gewalt anwendet, wirft sie ihn hinaus. Aber jetzt versucht Paul, wirklich in ihr Leben einzudringen. Er folgt ihr, dringt in das Gebäude ein, wo sie arbeitet. Nichts scheint ihn noch aufhalten zu können, in ihrer Nähe zu sein. Mit kühler, fast sezierend genauer Sprache führt der Autor seine Geschichte einer fatalen Obsession zu ihrem überraschenden Höhepunkt.



Über den Autor:


Peter Devaere, geboren 1964 in Brügge (Belgien) wuchs in einer flämischen Künstlerfamilie auf. Obwohl er zunächst als Musiker aktiv war, verspürte er bereits früh eine Neigung zum Schreiben. Mit 13 veröffentlichte er sein erstes Buch auf Niederländisch. In 1988 zog er nach Deutschland und begann auf Deutsch zu schreiben. Er schrieb literarische Texte und Artikel für Zeitschriften und Zeitungen. 2002 erschien "Das Appartement", sein erster Roman auf Deutsch.


Neben literarischen Texten ist er als Finanzjournalist und als Autor von Sachbüchern tätig. Zuletzt erschien sein CafÈ-Buch "Berliner CafÈs: Die 50 originellsten Kaffeehäuser der Hauptstadt". Neben seiner Leidenschaft für Lesen und Schreiben ist Peter seit ¸ber 17 Jahren ein begeisterter Tangotänzer. Er lebt lebt im Winter auf Zypern und im Sommer in Belgien und Deutschland.


Verlag:

DAO Press

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 89

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Das Appartement“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe