Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.

Roman

Empfehlungen Belletristik Krimis UK

522 Bewertungen
4.1341

+ Buch merken

Lesen Sie dieses und 175.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.“

Der internationale Nr.-1-Bestseller!

Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.

Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von »Jess«. Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse ...

Über Paula Hawkins

Paula Hawkins wuchs in Simbabwe auf. 1989 zog sie nach London, wo sie bis heute lebt. Sie arbeitete fünfzehn Jahre lang als Journalistin, bevor sie mit dem Schreiben von Romanen begann. Ihr erster Spannungsroman Girl on the Train wurde zu einem internationalen Phänomen. Der Roman wurde in über 40 Sprachen übersetzt, eroberte weltweit die Bestsellerlisten und wurde 2016 mit Emily Blunt in der Hauptrolle verfilmt. Paula Hawkins' zweiter Spannungsroman Into the Water erscheint im Mai 2017.

57 Kommentare zu „Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.“

– 07.07.2017

Null Spannung, langatmig geschrieben, eine Zumutung. Selbst bei dem "dramatischen" Ende total langweilig. Nicht lesenswert. Es ist mir unbegreiflich, warum dieses Buch so gut sein soll.

– 22.06.2017

Frage mich immer noch was dieses Buch eigentlich sein will: Krimi, Thriller, Psycho-Experiment, Alkoholiker-Drama, verkorkste Einzelne Typen...Keine Ahnung. Habs durchgeackert, würde es nicht weiterempfehlen.

– 19.06.2017

Eines der spannendsten Bücher, welches ich in diesem Jahr gelesen habe.

– 11.06.2017

Ein Buch wie Fastfood. So nebenbei ganz nett, aber nicht der Rede wert.

– 01.06.2017

Wie ein Zug

Fängt langsam an, nimmt Fahrt auf und dann rast es los

Spannung pur

Ähnliche Bücher wie „Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.“

Lesen Sie was, wieviel und wo immer Sie möchten!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe