Paul-Josef Raue

Paul-Josef Raue, Jahrgang 1950, ist Chefredakteur der Braunschweiger Zeitung, war zuvor Chefredakteur der Volksstimme (Magdeburg), der Frankfurter Neuen Presse, der Oberhessischen Presse (Marburg) und der Eisenacher Presse, der ersten deutsch-deutschen Zeitung nach der Wende; er baute das neue Wirtschaftsmagazin Econy (heute Brand Eins) mit auf; er gewann mit seinen Redaktionen viele Journalistenpreise; er lehrt in der Aus- und Weiterbildung von Journalisten und ist Autor vieler Aufsätze zum Journalismus. Er lernte seinen Beruf im ersten Jahrgang der Hamburger Journalistenschule bei Wolf Schneider.

Lies die eBooks von Paul-Josef Raue und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

3 Bücher von Paul-Josef Raue

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Autoren, die Paul-Josef Raue ähnlich sind

Adolph Knigge Axel Schlote Klaus Mackowiak Sascha Becker Wolf Schneider

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos