Zahlen, bitte...!

SIE sucht IHN im Internet

Nicole Diercks

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Zahlen, bitte...!“

Liebe und Internet sind zwei Worte, die nicht so recht zusammenpassen wollen ...? Um das einmal empirisch zu überprüfen hat sich die Autorin sechs Monate lang in Partnerbörsen zur Anbandelung angeboten. Was dabei herausgekommen ist, spielt sich zwischen schockierend, überraschend und wahnsinnig komisch ab.
Es entstand so ein heiteres aber wirklichkeitsnahes Kompendium über Männer, die im Internet "Liebe" suchen.
Nicole Diercks hat uns dafür eine eingängige Typologie entworfen. Sie unterscheidet im Gros zwischen "Trollen", das sind Männer mit auch deutlich eingeschränkter sozialer Kompetenz. Und "Zombies", das sind Männer ohne jede soziale Kompetenz. Und wenn man diese Männer dann dates, hat man hinterher was zu erzählen ...

Über Nicole Diercks

Calimero Diercks, geboren im Hundsrück am 1.7.2009, Zuchtname: Caramba Caracho. Dieser Name sollte Programm werden! Er ist ein Mops mit vielen Facetten und macht selbst noch aus seiner Verdauung einen spannenden Kriminalfall: Wer ist dieser „Grandiose Fäkalini“?!
Mit erfrischend heiterer Feder behandelt er im ersten Teil seine Freundschaften, sein Lernen, seine unablässigen Kapriolen aber auch seine gesundheitlichen Ausfälle.


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 148

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Zahlen, bitte...!“

Netzsieger testet Skoobe