Michael Wolffsohn

Michael Wolffsohn, Jahrgang 1947, stammt aus einer deutsch-jüdischen Familie, die 1939 nach Palästina fliehen musste. Er ist Historiker und Publizist. Von 1981 bis 2012 lehrte er Neuere Geschichte an der Universität der Bundeswehr München. Der Deutsche Hochschulverband, die Standesorganisation der deutschen Professoren, kürte Michael Wolffsohn 2017 zum Hochschullehrer des Jahres.

Entdecke die Titel von Michael Wolffsohn und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

6 Bücher von Michael Wolffsohn

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos