Michael Böhles

Michael Böhles (geb. 1943 in Darmstadt/Hessen), Ordensgeistlicher CSSp, Schriftsteller, Ko-Lektor
(freier Mitarbeiter des Paulinus Verlag Trier),
studierte an den Ordenshochschulen in Knechtsteden und Chevilly-Larue/Paris (CSSp) sowie
an der PTHS "St. Georgen"/Frankfurt am Main (SJ) und Universität Innsbruck (Theol. Fak./ Past.-Psych.
Hochschullehrgang). Akademischer Grad d. Univ. Ibrk. "Magister der Theologie".
Von 09/1972 bis 12/1973 Mitarbeiter und Dozent der "Thomas Morus Akademie"
(Bensberg) und außerordentliche Lehrkraft am "Hl.- Geist-Gymnasium" (Broichweiden/Würselen).
Ab 1974 freigestellt für die außerordentliche Seelsorge und Bildungsarbeit ( u.a. Jugend- und
Erwachsenenbildung, Exerzitien für Jugendliche, Ordensleute, Priester; Mitarbeit in der Kath. Mil.-
und Pol.-Seesorge; Seelsorge-Aushilfen u.ä.).
Schriftstellerische Tätigkeiten (u.a. "sankt georgener blätter" [1968/Redaktion], Beiträge in Zeitschriften
"HEUTE", "Wort + Antwort", "Ordenskorrespondenz", "Militärseelsorge","Klerusblatt", Ztschr. der
"Studiengesellschaft für Praktische Psychologie").
Schwerpunkte: Biblische Theologie, Grenzgebiete Naturwissenschaft und Religion, Kunst und Kultur,
Spiritualität und Mystik (Teilhard de Chardin, Oswald von Nell-Breuning, Joanne K.Rowling u.a.).

Entdecke die Titel von Michael Böhles und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Michael Böhles

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos