Sehnsucht nach Sansibar

Roman | Drei Frauen in den Stürmen des Schicksals, erzählt von SPIEGEL-Bestsellerautorin Micaela Jary

Micaela Jary

19. Jahrhundert Historische Familiensagas

7 Bewertungen
3.14286

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Sehnsucht nach Sansibar“

Bewegend, prachtvoll, mitreißend: Die große Frauensaga »Sehnsucht nach Sansibar« von Bestsellerautorin Micaela Jary als eBook bei dotbooks.

Der Duft von exotischen Gewürzen und das Abenteuer einer neuen Welt … 1888, an Bord eines Ozeandampfers, schließen die unkonventionelle Reederstochter Viktoria, die junge Forschungsreisende Antonia und die reiche Winzertochter Juliane Freundschaft. Aber wird sie an ihrem Reiseziel, der Safraninsel Sansibar, auch die Herausforderungen und Gefahren der Zeit überdauern können? Während Juliane im prächtigen Sultanspalast residiert und sich dort in den Frauengemächern des Harems in einer völlig fremden Welt wiederfindet, versucht Viktoria als Lehrerin Fuß zu fassen – doch durch ihre komplizierten Gefühle für den Plantagenbesitzer Roger Lessing gerät sie bald zwischen die Fronten der Kolonialmächte und Ureinwohner. Und auch Antonia muss für ihre Forschungen inmitten von Armut und Cholera bald einen harten Preis zahlen …

»Mit ihrem bildhaften Schreibstil ist der Autorin ein grandioses Afrika-Epos gelungen«, sagt die WO am Sonntag – »Schön zum Schmökern!«, sagt die Zeitschrift Tina.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der Afrikaroman »Sehnsucht nach Sansibar« von SPIEGEL-Bestsellerautorin Micaela Jary, die auch unter den Namen Gabriela Galvani und Michelle Marly sehr erfolgreich veröffentlicht. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Über Micaela Jary

Micaela Jary stammt aus Hamburg und wuchs im Tessin auf. Nach einem Sprachenstudium absolvierte sie ein Zeitungsvolontariat und arbeitete viele Jahre als Redakteurin, bevor sie sich ganz der Schriftstellerei widmete. Geschichte und Geografie sind ihre liebsten Themen, ihre Faszination gilt dabei vor allem Süd- und Ostafrika. Sie hat eine erwachsene Tochter und lebt nach einem langjährigen Aufenthalt in Paris heute mit Mann und Hund in München und Berlin.


Verlag:

dotbooks Verlag

Veröffentlicht:

2024

Druckseiten:

ca. 328

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Sehnsucht nach Sansibar“

Einfach nur langweilig.

Ähnliche Titel wie „Sehnsucht nach Sansibar“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen