Matthias Heyl

Matthias Heyl, 1965 in Hamburg geboren. Studium der Geschichte, Psychologie und Erziehungswissenschaft und Promotion mit einer vergleichenden Studie zur «Erziehung nach Auschwitz» in Deutschland, den Niederlanden, Israel und den USA. Verfasser von Büchern und Essays zum pädagogischen Umgang mit der Geschichte des Holocaust. Von 1998 bis 2002 Leiter der Forschungs- und Arbeitsstelle «Erziehung nach/über Auschwitz» in Hamburg, seit 2002 Leiter der Jugendbegegnungsstätte Ravensbrück/Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten.

Lies die eBooks von Matthias Heyl und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Matthias Heyl

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos