Friesenkind

Nordsee Kurzkrimi

Martin Barkawitz

1 Bewertung
4.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Friesenkind“

Krisenjahr 1923: Der entlassene Soldat Okkinga kehrt in sein heimatliches Ostfriesland zurück, wo er mit einem furchtbaren Verbrechen konfrontiert wird.
Das deutscheReich ist von Aufruhr, Hunger, Hyper-Inflation und Verunsicherung zerrüttet - hat außer Okkinga wirklich niemand Interesse an der Aufklärung dieser Straftat?
Sein Gerechtigkeitsgefühl lässt Okkinga in ein Wespennest stechen. Als er dem wahren Täter auf die Spur kommt, gerät er plötzlich selbst in tödliche Gefahr.

"Friesenkind" ist eine Neubearbeitung des früher erschienenen E-Books "Armeleutekind".

Über Martin Barkawitz

Martin Barkawitz schreibt seit 1997 Krimis, Thriller, Abenteuerromane, historische Romane, Western und anderes Spannendes.


Verlag:

BoD E-Short

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 19


Ähnliche Bücher wie „Friesenkind“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe