Wir müssen lesen

Die Mottotexte aus einem Jahr Wir müssen r3den, Bochums exuberanter Causerie

Tim Szlafmyca Marock Bierlej Felicitas Friedrich

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Wir müssen lesen“

Bochum im Mai 2017. Felicitas Friedrich, Marock Bierlej und Tim Szlafmyca beschließen: Wir müssen r3den! Seit einem Jahr laden die drei Künstlerinnen und Künstler verschiedenster Gattungen und Genres ins Café Eden ein. Zum Reden und Singen, für Gefühl und Gelächter. Zeit, Revue passieren zu lassen.
Zum ersten Geburtstag der Lesebühne sammelt diese Anthologie Eindrücke, Erinnerungen und Texte, die zwischen gefühlsechter Lyrik und biergeschwängertem Nonsens mäandern. Neben der Stammbesetzung steuerten auch viele der großartigen Gäste ihre Werke bei. Und Gott sprach: Wir müssen l3sen!

Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 136

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Wir müssen lesen“

Netzsieger testet Skoobe