Die Festung am Rhein

Historischer Roman

Maria W. Peter

Ab 19. Jahrhundert

24 Bewertungen
3.7083

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Festung am Rhein“

Eine gigantische Festung, ein teuflischer Verrat und eine verbotene Liebe

Coblenz, 1822: Hoch über der Stadt entsteht die preußische Feste Ehrenbreitstein. Als geheime Baupläne von dort verschwinden, wird Franziskas Bruder wegen Landesverrats verhaftet. Er soll die Pläne an die Franzosen verkauft haben - immerhin war ihr gemeinsamer Vater ein Offizier Napoleons. Um seine Unschuld zu beweisen, ist Franziska auf die Hilfe des strengen Leutnants Rudolph Harten angewiesen. Bei der Suche nach dem wahren Verräter kommen sich die beiden näher, als es sich für einen Preußen und eine Halbfranzösin gehört ...

Die Festung Ehrenbreitstein (erbaut 1817 bis 1828) thront bis heute hoch über Rhein und Mosel. Zum 200-jährigen Jubiläum der Festungsstadt Koblenz entwirft Maria W. Peter ein schillerndes Panorama der Rheinprovinz im 19. Jahrhundert. Preußische Disziplin trifft auf rheinische Lebensfreude.

Verlag:

Bastei Lübbe

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 407

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Die Festung am Rhein“

signora_b – 16.02.2018
Sehr lesenswert, spannend und für mich sehr authentisch. Allerdings hat mich gestört, dass ich die schottischen Redewendungen von Alasdair kaum verstanden habe. Da half auch google nicht.

Schängel1978 – 04.07.2017
Ich habe mich sehr gefreut einen Roman, der in meiner Heimatstadt Koblenz spielt, zu lesen und habe doch über den ein oder anderen Wesenszug schmunzeln müssen da auch ich mich darin wiedererkannt habe. Auch wurden mir so manche, bis jetzt scheinbar unbegründete, Sympathien bzw. Antipathien meinerseits gegenüber den genannten “Völkergruppen“(ein anderes Wort konnte ich irgendwie nicht finden) geschichtlich erklärt. Durchgehend spannend und auch ich als waschechte Koblenzer-und Rheinländerin konnte noch Details über meine schöne Heimatstadt lernen…Vielen Dank für ein tolles Buch!!! Gelesen hab ich es übrigens im Urlaub in Brabant-was zusätzlich für Gänsehaut sorgte…

Ähnliche Titel wie „Die Festung am Rhein“

Netzsieger testet Skoobe