Krebs – vom Diagnoseschock zum besonnenen Handeln

Hilfe für Erkrankte und ihre Angehörigen

 

Serie

Lutz Wesel

Onkologie

1 Bewertung
4.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Krebs – vom Diagnoseschock zum besonnenen Handeln“

Ein kompakter, gut verständlicher Ratgeber, der sich an frisch diagnostizierte Krebspatienten und deren Angehörige richtet. Erfahrungsgemäß bestehen bei nahezu allen große Ängste und Verunsicherung, wie es nun weitergehen soll. In dem Buch werden alle relevanten Informationen über die Krebserkrankung und deren Therapie gegeben, sowie wie man als Betroffene/r am besten damit umgehen kann.

Das Buch informiert über Schulmedizin, Komplementärmedizin, wie man mit Ärzten und Angehörigen kommuniziert, über Heilungs-Chancen und was man als Patient selber tun kann, um wieder gesund zu werden. Es bahnt Verständnis, nimmt die Angst, macht Mut und gibt Zuversicht. Eine Checkliste stellt sicher, dass alle notwendigen Schritte unternommen werden. Ein Servicekapitel gibt zahllose Hinweise auf hilfreiche Institutionen, Spezialkliniken, Krebsinformationsdienste, Selbsthilfegruppen und Literatur.

Verlag:

Carl-Auer Verlag

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 77


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Krebs – vom Diagnoseschock zum besonnenen Handeln“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe