Schloß Gripsholm

Erzählung

Serie 

Serie

Kurt Tucholsky

Neue Sachlichkeit (1919-1932)

1 Bewertung
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Schloß Gripsholm“

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Wenn der Verleger um eine kleine Liebesgeschichte »zart im Gefühl, kartoniert, leicht ironisch und mit buntem Umschlag« bittet, liefert der Autor prompt. Nicht ohne ums Honorar zu feilschen, versteht sich. Der Briefwechsel ist der ›Sommergeschichte‹ von 1931 vorangestellt, in der von einem erotischen Sommerurlaub in Schweden erzählt wird. Kurt Tucholsky erweist sich auch mit dieser Erzählung als großer Satiriker, als witz- und geistreicher Beobachter seiner Zeit.

Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 118

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Schloß Gripsholm“

Netzsieger testet Skoobe