Konrad Kölbl

Der Schriftsteller Konrad Kölbl wurde am 6. Juli 1912 in München geboren und wuchs in Augsburg auf. Nach dem Tod seiner Mutter kam er in ein katholisches Waisenhaus nach Mindelheim. Dort brachte er sich autodidaktisch die "Schrift des Teufels", die Stenographie, bei. Mit 15 Jahren ging er zurück zu seinem Vater nach Augsburg und begann eine Lehre als Goldschläger.
Weitere Informationen über Konrad Kölbl und seine Werke finden Sie unter: www.connycoell.de!

Entdecke die Titel von Konrad Kölbl und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

11 Bücher von Konrad Kölbl

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Konrad Kölbl ähnlich sind

Anne Wibbe Hauke Petersen

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos