Digitale Liebe

Klaus Enser-Schlag

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Digitale Liebe“

Der moderne Mensch liebt online und ist frei von altmodischem Bindungsstress. Er ist autonom und völlig unabhängig von einschränkenden Gefühlen. Das neue iPhone wird zum Kultobjekt. Nur wer technisch auf dem neusten Stand ist, kann auf eine erfüllte Sexualität hoffen.
Klaus Enser-Schlag, Hörspielautor und amüsierter Beobachter menschlichen Daseins, zeigt in seiner neuen satirischen Short-Story, dass der Mensch auf dem besten Wege ist, sich der Technik unterzuordnen.
Genießen Sie also einen One-Night Stand auf die digitale Art!

Über Klaus Enser-Schlag

Klaus Enser-Schlag, geboren in Stuttgart, ist vor allem als Hörspiel-Autor tätig. Für die Kultserie "Schreckmümpfeli" des Schweizer Rundfunks hat er bislang mehrere Hörspiele geschrieben:
"Showbusiness", "Blindes Vertrauen", "Die Venus von Milo", "Interview mit einer Diva" und "Teuflisches Jubiläum".

Bisher sind folgende E-Books von ihm erschienen:
"Blutbad - und andere Erfrischungen"
"Märchenhaft!"
"Die zauberhafte Stimme"


Verlag:

BoD E-Short

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 4


Ähnliche Bücher wie „Digitale Liebe“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe