Jürgen Erhard

Jürgen Erhard verließ 2009 auf einen klaren Ruf hin seinen Job als Bankkaufmann und übergab sich damit ganz der Führung und Versorgung Gottes; nach kurzem Theologiestudium diente er seitdem in verschiedenen Gebetshäusern und Gemeinden, u.a. in Augsburg, Kenia, Indien, Ägypten, Israel, Berlin und München.

Traditionsgemäß gläubig aufgewachsen begann er - nach einer längeren Zeit der Abkehr vom Glauben und Suche nach Erfüllung in der Welt - in seiner Jugend aufgrund einer ernsthaften Sinn- und Lebenskrise, wieder entschieden nach Gott zu suchen.
... Und lernte daraufhin JESUS ganz neu als seinen persönlichen Retter und Herrn, Erlöser und Freund kennen. - In der gänzlichen Annahme dessen, dass ER am Kreuz den Preis bezahlt hat für all das, was ihm bis dahin unüberwindbar im Weg stand zur wahrhaften Versöhnung und echten, lebendigen Beziehung mit dem Schöpfer von Himmel und Erde. Er begann im Lesen der Heiligen Schrift zunehmend das wahre Wesen dieses Gottes zu erfassen - Der nahe ist, heilig, souverän und mächtig, zugleich jedoch unendlich liebender, barmherziger Vater und treu führender Hirte - und durfte in diesem Prozess ganz allmählich die Erfahrung der Taufe im Heiligen Geist machen.

Entdecke die Titel von Jürgen Erhard und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Jürgen Erhard

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos