Josef Dirnbeck

JOSEF DIRNBECK, geb. 1948, diplomierter Theologe, Mitglied des österreichischen PEN-Clubs und der Wiener Musikgalerie. Der Autor lebt als freier Schriftsteller in Wien und Nürnberg, publiziert auf den Gebieten Theologie und Literatur (neben zahlreichen Büchern auch Hörspiele, Zeitungsartikel, regelmäßiger Kolumnist in "Kirche in") und wurde für sein Schaffen mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. Zahlreiche Bücher bei Pattloch: Das Buch vom Fasten (2003), Das Buch von den Engeln (2004), Die Kunst, das Leben zu genießen (2003), Es gibt nichts Gutes, außer man tut es (2004), Gott lacht. Ein fröhlicher Crashkurs (2006).

Lies die eBooks von Josef Dirnbeck und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Josef Dirnbeck

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos