Jesús Ismael Irsula Peña

Jesus Irsula Peña, Deutschlehrer, Übersetzer und Dolmetscher. Deutschlehrer Fachschulstudium im Maxim Gorki Institut Havanna 1973, Diplomgermanist Leipzig 1975, Dr. Phil in vergleichender Sprachwissenschaft, Leipzig 1992, Thema: Substantiv-Verb Kollokationen, erschienen in Peter Lang Verlag 1994.
Übersetzungen ins Spanische: Evelyn Schlag, "Ein Dauertropf in der Wüste",1998, Zeitschrift UNION der UNEAC, Gedichte von Evelyn Schlag und Friederike Mayröcker, in: Lyrik aus Österreich, 1998, Ediciones Union, Anthologie Gedichte von Rudolf Peier (Schweiz) "Mit Haut und Haar", Editora Abril. Colección Sur Poesía 2002, "Prenzlauer Berg nachts, Tote Hose" von Anett Gröschner in la Mirada en el Otro, Ediciones Holguin.
Vom Spanischen ins Deutsche: die Theaterstücke: "Hunde in meiner Erinnerung" von Eduardo Menchaca, Argentinien, inszeniert vom Theater in der Westentasche, Ulm, 2005, "La Gran Tirana" von Carlos Padrón und Abdala von José Martí 2006, Editorial José Martí.
Im Jahre 1998 Preis für literarische Übersetzung Österreich und 2014 Grosspreis der UNEAC José Rodriguez Feo mit der Übersetzung von "Perestroika" von Hans Modrow 2014.
Zurzeit Präsident der Sektion Literarische Übersetzung der UNEAC.

Entdecke die Titel von Jesús Ismael Irsula Peña und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Jesús Ismael Irsula Peña

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Jesús Ismael Irsula Peña ähnlich sind

Barbara Aschenwald

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos