Big Pig, Little Pig

Darf man Tiere, die man liebt, trotzdem essen?

Jacqueline Yallop

Politik & Gesellschaft

4 Bewertungen
2.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Big Pig, Little Pig“

Lieben Sie Tiere? Essen Sie gerne Fleisch? Dann lesen Sie dieses Buch!

Als Jacqueline mit ihrem Mann in den Südwesten Frankreichs zieht, möchte sie dem idealen Leben auf dem Land so nahe wie möglich kommen und kauft zwei Ferkel, die sie ein Jahr lang aufziehen und danach schlachten will. Aber je mehr sich die beiden Tiere in ihr Herz grunzen, desto stärker zweifelt Jacqueline an ihrem Vorhaben. Kann sie sich tatsächlich von ihren Schweinen trennen – und sie sogar selbst töten? Dieses wunderbare Memoir erzählt von einer außergewöhnlichen Entscheidung und eröffnet zugleich einen gefühlvollen Blick auf die Debatte, ob man Fleisch essen soll und ob man Tiere, die man isst, überhaupt lieben darf.


Lieben Sie Tiere? Essen Sie gerne Fleisch? Dann lesen Sie dieses Buch!
Ein inspirierender Blick auf die Debatte über bewusste Ernährung und artgerechte Tierhaltung.
Für alle Leser von Jonathan Safran Foers Tiere essen und Karen Duves Anständig essen.

Verlag:

Blanvalet Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 268

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Big Pig, Little Pig“

Sandra – 21.07.2018
Einfach nur herzlos. Beide Schweine kennengelernt, aufgezogen, geliebt, bewundert und dann für kurzfristigen Gaumenschmaus einfach ermordet. Pfui für den Vergleich mit Tiere essen. Kein Herz . Kein Mitgefühl. Ich schäme mich für solche Personen, Menschen mag ich die nicht mehr nennen.

Ähnliche Titel wie „Big Pig, Little Pig“

Netzsieger testet Skoobe