Das Mädchen im schwarzen Nebel

Historischer Kriminalroman

Serie 

Serie

Ivonne Hübner

Historische Kriminalromane Ab 19. Jahrhundert

7 Bewertungen
3.1429

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Mädchen im schwarzen Nebel“

Das Zigeunermädchen Rosana und ihren Clan verschlägt es 1813 in die Nähe von Weißenberg in der Oberlausitz. Nach dem mysteriösen Tod ihres Vaters, der zu Unrecht in einem Weißenberger Gefängnis saß, verbannt die Stadt den Clan aus der Gegend. Genau drei Jahre später findet der Jungköhler Lorenz einen bis zur Unkenntlichkeit verbrannten Leichnam in seinem Kohlenmeiler. In der Nähe wurden Rosana und ihre Familie gesichtet. Fasziniert von den Zigeunern versucht Dr. Cornelius Waldeck, Licht in die Verbrechen zu bringen. Hat sich der Clan für den Tod von Rosanas Vater gerächt?

Über Ivonne Hübner

Ivonne Hübner, am 29.12.1977 in der niederschlesischen Oberlausitz geboren, studierte in Leipzig Germanistik, Kunstpädagogik und Erziehungswissenschaften. Seit 2008 arbeitet sie als Gymnasiallehrerin für Deutsch und Kunst in Potsdam, wo sie mit ihrer Familie lebt. Mehr zur Autorin und Ihren Büchern finden Sie im Internet unter huebner.dryas.de


Verlag:

GMEINER

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 274

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Das Mädchen im schwarzen Nebel“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe